Zur Übersicht

Wis­sen­schaft­le­rin / Wis­sen­schaft­ler (w/m/d)

ID: 211912

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 21.10.2021
Einsatzort Detmold

Jobbeschreibung Ihre Aufgaben beinhalten insbesondere:
- Initiierung und Betreuung von nationalen und internationalen Forschungsprojekten zum Einsatz von Körnerleguminosen in Lebensmitteln und zur Sicherung und Steigerung der pflanzlichen Proteinversorgung
- Betreuung von am Institut vorhandenen chromatographischen, spektroskopischen, rheologischen und thermoanalytischen Geräten (HPLC, GC, FT-IR, DSC, GPC, Rheometer) zur Charakterisierung von Körnerleguminosen und Produkten aus Körnerleguminosen, insbesondere im Hinblick auf die Proteinzusammensetzung, inkl. Anleitung des technischen Personals
- Charakterisierung der Inhaltsstoffe von Körnerleguminosen und deren Funktionalität in Lebensmitteln während der Herstellung und Verarbeitung
- Planung, Koordinierung, Durchführung und Auswertung von Untersuchungen wissenschaftlich-analytischer Experimente im zugewiesenen Fachgebiet Körnerleguminosen
- Vertretung des Sachgebietes in nationalen und internationalen Gremien (Reisetätigkeit im In- und Ausland)
- Beratung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft in Fragen das Arbeitsgebiet Körnerleguminosen betreffend
- Publikation der Ergebnisse in peer-reviewed Fachzeitschriften und Präsentation von Ergebnissen auf wissenschaftlichen Tagungen
- Arbeitsschutz im täglichen Laborbereich unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben
Qualifikationen Wünschenswert sind:
- die besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, in der Regel nachgewiesen durch eine abgeschlossene Promotion
- gute Kenntnisse und Erfahrungen bei der Charakterisierung von Proteinen, insbesondere Aminosäureanalytik, und anderen Inhaltsstoffen
- gute Kenntnisse und Erfahrungen zur Technologie der Rohstoffaufbereitung, z. B. bei der Gewinnung von Proteinen aus Körnerleguminosen und deren Einsatz in Lebensmitteln
- gute Kenntnisse und Erfahrungen im Versuchsdesign und in der statistischen Auswertung von wissenschaftlichen Experimenten
- Erfahrungen in der Leitung einer Arbeitsgruppe

Wir erwarten eine sehr gute Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache in Wort und Schrift. Darüber hinaus setzen wir neben einer selbstständigen und verantwortungsbewussten Arbeitsweise sowie der Fähigkeit zur inter- und intradisziplinären Zusammenarbeit auch eine hohe Motivation, persönliches Engagement, Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft voraus.
Firma Max Rubner-Institut
32756 Detmold
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Fortbildungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.