Zur Übersicht

staatlich geprüfte Lebensmittelchemiker/innen (m/w/d)

ID: 211917

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 21.10.2021
Einsatzort Bad Kissingen

Jobbeschreibung VIELSEITIGE AUFGABEN, DIE SIE HERAUSFORDERN
- Untersuchung und recht­liche Begut­achtung von kosmetischen Mitteln und Tätowier­mitteln im Hinblick auf die Einhaltung der einschlägigen Rechts­vorgaben
- Aufbau eines Labors zur Unter­suchung von kosmetischen Mitteln / Tätowier­mitteln: Geräte­beschaffung und Inbetrieb­nahme; Etablierung, Validierung sowie Akkre­ditierung der erforder­lichen Analysen­verfahren (u.a. GC, GC-MS, LC, LC-MS, Titrimetrie)
- Labormanagement im zuge­wiesenen Verant­wortungs­bereich einschließlich Qualitäts­sicherung und Arbeits­sicherheit
- Erstellung von risiko­orientierten Proben­plänen und Beteiligung an einschlägigen Unter­suchungs­programmen
- Überprüfung der für kosmetische Mittel obliga­torischen Produkt­informations­datei auf Einhaltung der recht­lichen Vorgaben
- Fachliche Mitwirkung bei Zoll- / Einfuhr­anfragen
- Erstellung von fach­lichen Stellung­nahmen zu Recht­setzungs­vorhaben und anderen fach­lichen Anfragen
- Mitwirkung bei Betriebs­kontrollen und Begehungen
- Mitwirkung bei der Aus- und Weiter­bildung von Fach­personal
- Mitarbeit in Fach­gremien und Arbeits­gruppen
- Veröffentlichungen zu Fach­themen und Mitwirkung bei der Öffentlich­keits­arbeit
- Stellvertretende Sach­bearbeitung im Bereich Tabak­erzeugnisse / verwandte Erzeugnisse
Qualifikationen VIELSEITIGE AUFGABEN, DIE SIE HERAUSFORDERN
- Untersuchung und recht­liche Begut­achtung von kosmetischen Mitteln und Tätowier­mitteln im Hinblick auf die Einhaltung der einschlägigen Rechts­vorgaben
- Aufbau eines Labors zur Unter­suchung von kosmetischen Mitteln / Tätowier­mitteln: Geräte­beschaffung und Inbetrieb­nahme; Etablierung, Validierung sowie Akkre­ditierung der erforder­lichen Analysen­verfahren (u.a. GC, GC-MS, LC, LC-MS, Titrimetrie)
- Labormanagement im zuge­wiesenen Verant­wortungs­bereich einschließlich Qualitäts­sicherung und Arbeits­sicherheit
- Erstellung von risiko­orientierten Proben­plänen und Beteiligung an einschlägigen Unter­suchungs­programmen
- Überprüfung der für kosmetische Mittel obliga­torischen Produkt­informations­datei auf Einhaltung der recht­lichen Vorgaben
- Fachliche Mitwirkung bei Zoll- / Einfuhr­anfragen
- Erstellung von fach­lichen Stellung­nahmen zu Recht­setzungs­vorhaben und anderen fach­lichen Anfragen
- Mitwirkung bei Betriebs­kontrollen und Begehungen
- Mitwirkung bei der Aus- und Weiter­bildung von Fach­personal
- Mitarbeit in Fach­gremien und Arbeits­gruppen
- Veröffentlichungen zu Fach­themen und Mitwirkung bei der Öffentlich­keits­arbeit
- Stellvertretende Sach­bearbeitung im Bereich Tabak­erzeugnisse / verwandte Erzeugnisse
Firma Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
97688 Bad Kissingen
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Fortbildungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.